Kletterwald 2017-04-24T13:41:53+00:00

Kletterwald Nettetal

Seinen besonderen Reiz gewinnt der Kletterwald Nettetal aus seinem charakteristischen Umfeld. Unmittelbar neben der Gaststätte Knollmeyers Mühle gelegen, ist er auf leicht abschüssigem Gelände angelegt und von hohen Laubbäumen umgeben.

Die 600 Meter lange Strecke besteht aus sechs Abschnitten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Um sie alle komplett zu klettern, benötigt man rund zweieinhalb Stunden. Dabei bewegt man sich in Höhen zwischen einem und zwölf Metern.

Dafür, dass bei allem Spaß die Sicherheit nicht zu kurz kommt, sorgen  qualifizierte Trainer. Von ihnen werden die durch Seile gesicherten Kletterer kompetent eingewiesen und begleitet.

Vorkenntnisse oder besondere sportliche Begabungen sind für den Kletterspaß nicht nötig. Nur für Kinder gilt eine kleine Einschränkung: Sie sollten mit nach oben ausgestreckten Armen mindestens eine Greifhöhe von 1,80 Meter erreichen können und brauchen natürlich die Erlaubnis ihrer Eltern.

Weitere Infos gibt es auf den Internetseiten.

 

Zurück zur Übersicht